10

7

11

14

12

13

8

4

17

18

16

15

9

6

10 7 11 14 12 13 8 4 17 18 16 15 9 6

Kurse: Glasuren, Holzbrand, Drehen an der Scheibe, Aufbautechniken

Test tile Probeplättchen Seminar in Ungarn am ICS Kecskemet: Stoneware Glazes...

...and the Super E.

 

Das ist eine Neuauflage des Glasurenseminars von 2014. Mit erweitertem und verbessertem Programm und diesmal werden die Proben in Fred Olsen's "Super E" gebrannt. 

Das Seminar wird sich mit dem Entwickeln eigener Glasuren beschäftigen. Dabei wird Wert darauf gelegt, dass sich die vorgeschlagenen Techniken, Tips und Tricks bei der täglichen Arbeit in der Werkstatt einfach umsetzen lassen. Ein Seminar für alle, die sich schöne, eigene Glasuren wünschen, nicht nur für Holzbrenner!

Dabei wird aber die Komplexität von Glasuren und Brennprozessen nicht vernachlässigt. Im Gegenteil: angestrebt wird ein tieferes Verständnis von Glasuren, und erreicht wird das durch die Verbindung von volumetrischen Messreihen und Glasurrechen-Software. Aber keine Angst, was sich so kompliziert anhört, ist ganz logisch und sinnvoll, wenn man das erst einmal gemacht hat. Patricia Shone hat nach dem letzten Seminar geschrieben: "Ich fand alles, was Du uns gelehrt hast, sehr nützlich. Ich bin überrascht, dass ich mich an so vieles erinnert habe! Und meine Brände sind jetzt auch viel schneller und heißer."

Super EIch hoffe auf möglichst viele Teilnehmer für dieses Seminar, denn je mehr mitmachen, um so mehr Glasurexperimente können wir machen. Abhängig vom Umfang der zu brennenden Arbeiten werden wir wahrscheinlich die Experimente auch im Gas-Ofen brennen. Wer nähere Informationen zu Inhalt und Umfang des Seminars das Seminars sucht, kann sich auch erstmal die Internetseite des letzten Glasurenseminars ansehen. Neben einer Beschreibung des Inhalts gibt es dort auch eine Zusammenfassung des Seminars und ganz, ganz viele Fotos.

Ich bin froh, wieder ein Seminar an diesem wundervollen Ort geben zu können. In der Woche nach Ostern, 2017.

Für weitere Informationen und die Buchung bitte direkt an das ICSHU wenden!

Weitere Details unter

http://www.icshu.org/2017/markus-bohm/2017-super-e.html

Zum Vormerken: 20.-27. April 2017

 

 

Sakebecher

 

 

ZULETZT GEÄNDERT

MÜRITZKERAMIK

MÜRITZKERAMIK:  Alt Gaarz 6, 17248 Lärz

Werkstattgalerie geöffnet:  (Mai bis Mitte Oktober) Dienstag bis Samstag 10.00 - 13.00 und 14.00 bis 18.30 Uhr, ansonsten nach telefonischer Vereinbarung oder auf gut Glück

Anfahrt . Kontakt  . Impressum

Kontakt

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net) Bitte geben Sie die oben stehenden Buchstaben ein